MenüMenü
Logo
18.06.2018

Mexikaner und Brasilianer begeistern mit Oldenburgern

Während der Mexikaner Nicolas Pizarro gleich mit vier Pferden im kanadischen Spruce Meadows auftrumpfte, freuten sich auch die Brasilianer Eduardo Menezes und Rodrigo Lambre über ihre tollen Ritte mit Oldenburger Springpferden. 

CSI***** Spruce Meadows, Kanada:

Balous Day Date, geb. 2005, v. Balou du Rouet a.d. Linda-Dolores v. Domino, Z.: Manuela Lachnit, Nienburg, B.: Louisburg Farm, USA, rangierte unter Molly Ashe in einem S***-Springen an fünfter Stelle. Aus dem Mutterstamm kommen u.a. die S-erfolgreichen Blue Balou v. Balou du Rouet geritten von Balous Day Dates Züchterin Manuela Lachnit, Campitello v. Concetto unter Alexander Hinz, Pentagon v. Padarco unter Katharina Werndl sowie Day Date v. Domino mit Beat Mändli im Sattel.

Carquilot, OS, geb. 2009, v. Carinue a.d. Quick Star v. Quilot, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Nicolas Pizarro, Mexiko, und der Mexikaner Nicolas Pizarro sicherten sich Silber in einer S***-Springprüfung. Carquilot stammt wie sein unter Christian Kukuk S-erfolgreicher Bruder Carilot aus der Familie 2472, die bereits Contender hervorbrachte.

Caruschka, OS, geb. 2004, v. Caspar a.d. Grannuscha v. Continue, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Eduardo Menezes, Brasilien, siegte mit Eduardo Menezes in einem S**-Springen und freute sich über den Silberrang in einer 1,50 m-Springprüfung. In Anpaarung mit Nintender stellt die Stute den Wallach Ninparo, der mit Jenny Rankin in Springprüfungen der Klasse S Erfolge feiern kann.

Casino, geb. 2008, v. Casiro I a.d. Louis Belle v. Ludwig von Bayern - Acord II, Z.: Gerd Sosath, Lemwerder, B.: Ali Ramsay & Angelstone Farms, Kananda, glänzte auf dem Bronzerang unter Ali Ramsay aus Kanada in einem S***-Springen.

Chacanno, OS, geb. 2007, v. Chacco-Blue a.d. Siljanna v. Kannan, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Mario Onate, Mexiko, und der Brasilianer Rodrigo Lambre belegten den fünften Platz in einem S*-Springen. Großmutter Siljana v. Silvio I brachte den international unter Matteo Giunti, Italien, und Patrick Nisbett, Bermuda, bis hin zu S**-Springen erfolgreichen Balasz v. Balou du Rouet.

Charatinus, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Uganda v. Grannus, Z.: Aloys Hinxlage, Garrel, B.: Paul Schockemöhle, Mühlen, begeisterte mit Nicolas Pizarro im Sattel in einer 1,45 m-Springprüfung auf dem Silberrang. Mutter Uganda paradierte 1996 im Brillantring der Elite-Stutenschau in Rastede. Mit Luciana Diniz Springstar Lennox v. Lifestyle und Cohiba v. Capitol II unter Francois Kasselmann stellte sie zwei weitere internationale Springpferde. Charatinus stammt aus der Stutenfamilie der Utate v. Cobalt. Diese Stutenfamilie brachte ebenfalls die gekörten Hengste Azarro v. Argentinus, Landtinus v. Landadel und Bustique v. Indoctro sowie die international hocherfolgreichen Springpferde Tae Bo v. Baloubet du Rouet und Phlox v. Indoctro. Des Weiteren stammt der S-Dressur erfolgreiche Sandro Boy v. Sandro Hit sowie viele Auktionsstars Vechtas aus diesem erfolgreichen Stamm.

Concolue, OS, geb. 2010, v. Conthargos a.d. Dugratia v. Chacco-Blue - Darco - Grannus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Francisco Pasquel, Mexiko, und Nikolaj Hein Ruus aus Dänemark platzierten sich an fünfter Stelle in einem S**-Springen.

Qualidam, OS, geb. 2008, v. Quality Touch Z a.d. Helise Pierville v. Quidam de Revel, Z.: Annamarie Hartmann, Warendorf, B.: Vladimir Tuganov, Russland, sprang auf Platz fünf unter dem Russen Vladimir Tuganov in einer S***-Springprüfung.

Sanezzo, OS, geb. 2009, v. Sanvaro a.d. Wenezza v. Continue, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Nicolas Pizarro, Mexiko, wurde Sechster mit dem Mexikaner Nicolas Pizarro in einem S*-Springen.

Stakkun, OS, geb. 2009, v. Stakkatol a.d. Reginate v. Carinue, Z. u. B.: Gestüt Lewitz, und Nicolas Pizarro holten einen vierten sowie fünften Platz in 1,40 m-Springprüfungen.

Tulum, OS, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Caramba v. Captain Paul I, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Patricio Pasquel, Mexiko, erfreute unter dem Mexikaner Patricio Pasquel in einer S***-Springprüfung auf dem vierten Platz.

CSI***** Villach, Österreich:

Cornet, geb. 2004, v. Cornet Obolensky a.d. Celine v. Caletto I, Z.: Sabine Sternagel, Aschheim, B.: Stephex Stables, Belgien, überzeugte mit Bronze mit Daniel Deusser im Sattel in einem S***-Springen. Mutter Celine brachte ebenfalls die international in S-Springen unter Björn Sternagel siegreiche Qualite S v. Quattro B hervor. Aus dieser Stutenfamilie stammt u.a. der gekörte Hengst Aldato v. Almé.

Silver Shine, OS, geb. 2009, v. Califax a.d. Agronda v. Balou du Rouet - Grannus - Argentinus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Izabela Dyrek, Polen, beeindruckte unter Paris Sellon in einer S*-Springprüfung auf dem Bronzerang.


Foto: Carquilot v. Carinue unter dem Mexikaner Nicolas Pizarro. (Koenig)

  • E-Mail
  • Whatsapp
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz