MenüMenü
Logo
01.09.2018

Goldmedaillen für Oldenburg

Am ersten Entscheidungstag der Bundeschampionate sicherten sich die Oldenburger Reitpferde drei Goldmedaillen und einmal Silber. Aber auch im Youngster Championat holten die Springstars Gold und Silber.

Bitcoin OLD, geb. 2014, v. Bordeaux a.d. Real Gold v. Rubinstein I - Don Primero - Akzent II, Z.: Ullrich Kasselmann, Hagen am Teutoburger Wald, B.: Hof Kasselmann, Hagen am Teutoburger Wald, vorgestellt von Frederic Wandres, heißt der neue Bundeschampion der vierjährigen Stuten und Wallache. Der Oldenburger Landeschampion ist ein Bruder der gekörten Hengste Dinamic v. Dimaggio und Beltoni v. Belissimo M. 

Brooker's Girl OLD, geb. 2014, v. Bordeaux a.d. Dolce Amore v. Don Romantic - Freiherr, Z. u. B.: Barbara Bettin-Schulze-Schleppinghoff, Lienen, und Ann-Christin Wienkamp gewannen Silber bei den vierjährigen Stuten und Wallachen. Großmutter Freie Liebe stellte ebenfalls den Oldenburger Siegerhengst Dormello v. Dream of Heidelberg, S-erfolgreich mit Hartwig Burfeind.

Caty OLD, geb. 2014, v. Sir Donnerhall I a.d. C’est bon v. Fürst Heinrich, Z.: Paul und Hilde Wendeln, Garrel, B.: Peter Wendeln, Garrel, präsentiert von Hermann Gerdes, avancierte zur Bundeschampionesse der vierjährigen Stuten und Wallache. Die Tänzerin stammt aus der erfolgsverwöhnten Stutenfamilie der Cinderella. Caty OLD ist die jüngere Schwester von Candy OLD, Cindy OLD und Sir Heinrich OLD. Alle drei Geschwister sicherten sich in der Vergangenheit bereits den Titel beim Bundeschampionat. Candy OLD wurde im vergangenen Jahr zur Bundeschampionesse der vierjährigen Stuten und Wallache unter Hermann Gerdes gekürt und 2016 mit dem Titel der Siegerstute in Rastede ausgezeichnet. Bruder Sir Heinrich OLD war 2014 Bundeschampion der sechsjährigen Dressurpferde unter Anja Wilimzig und Schwester Cindy OLD wurde 2013 zur Bundeschampionesse der vierjährigen Reitpferde sowie 2012 zur Reserve-Siegerstute im Brillantring zu Rastede gekürt. 

Dante MM, OS, geb. 2011, v. Diarado a.d. April Love v. Luxius - Acord’s Son, Z.: Volker Ruehne, Wedel, B.: Marlis Mühlebach, und Tobias Thoenes holten Silber im Youngster Championat, ein S**-Springen für siebenjährige Springpferde.

Dante Quando OLD, geb. 2014, v. Dante Weltino a.d. Schiva v. Fidertanz - De Niro - Akzent II, Z.: Franz-Josef Bolte, Löningen, B: Ellanbrae Park Pty Ltd, Australien, vorgestellt von Eva Möller, heißt der neue Bundeschampion der vierjährigen Hengste. Ur-Großmutter Schickeria stellte die gekörten Hengste Arbolito v. Aletto sowie Kristy Oatley’s Olympiapferd Quando Quando v. Quattro B. In der aktuellen Herbst-Kollektion haben Sie die Chance Dante Quandos Cousine Sophia von Spanien, Kat. Nr. 95, v. Asgard’s Ibiza - Fidertanz - De Niro zu sichern. Hier gelangen Sie direkt zur Kollektion.

Stargold, geb. 2011, v. Stakkato Gold a.d. Charme v. Lord Weingard - Contender, Z. u. B.: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen, sicherte sich den Titel im Youngster Championat, ein S**-Springen für siebenjährige Springpferde, unter Tobias Meyer. Großmutter Charmonie stelle ebenfalls den international S-erfolgreichen Contenders XC v. Concetto I unter Roger Yves Bost und Emanuel Andrade. Aus dem Mutterstamm 1333 kommt u.a. der OS-Siegerhengst Diamant de Quidam v. Diamant de Semilly. 

Foto: Der neue Bundeschampion Dante Quando OLD v. Dante Weltino OLD, vorgestellt von Eva Möller. (LL-Foto)

  • E-Mail
  • Whatsapp
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz