MenüMenü
Logo

Goldmedaillengewinner in Vechta

Der Dressurreiter und Reitmeister Klaus Balkenhol kommt am Samstag, 19. Januar, für einen Dressurlehrgang in das Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Offeriert wird der Lehrgang vom Verein zur Förderung des Oldenburger Pferdesports e.V. (OLD). Sie sind herzlich eingeladen, die lehrreichen Trainingseinheiten mitzuerleben und vom Know-how des Reitmeisters zu profitieren. Der Eintritt ist frei.

Das OLD-Training beginnt am Samstag, 19. Januar, um 8.00 Uhr im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta mit der Begrüßung durch Klaus Balkenhol und Wilhelm Strohm, OLD-Vorstandsvorsitzender. Um 8.30 Uhr starten die ersten Reiter in der großen Auktionshalle. Nach einer kurzen Mittagspause um 12.15 Uhr, in der sich alle Teilnehmer und Zuschauer stärken können, geht es dann am Nachmittag um 13.15 Uhr weiter bis ca. 15.30 Uhr.

OLD fördert gezielt und effizient Pferde und ihre Reiter. Der OLD-Förderverein konzentriert sich dabei nicht allein auf den Spitzensport, sondern auch auf eine breite Basis. Nur auf diese Weise kann eine solide Spitze erwachsen.

Foto: Erleben Sie lehrreiche Trainingseinheiten mit Erfolgstrainer Klaus Balkenhol in Vechta. (LL-Foto)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz