MenüMenü
Logo

Che Fantastica wird Dritte

Beim CSI*****-W in Dubai jubelte Philipp Weishaupt mit seiner Che Fantastica über den Bronzerang im Großen Preis.

Balguero, OS, geb. 2006, v. Balou du Rouet a.d. Paguera v. Andiamo Z, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Czech Equestrian Team, a.s., Tschechien, sicherte sich unter der Tschechin Anna Kellnerova in einem S**-Springen den fünften Rang. Mutter Paguera schenkte ebenfalls den S-erfolgreichen Landiamo v. Larino unter Thomas Holz sowie Lanimo mit Harm Wiebusch und Bastian Freese im Sattel das Leben.

Centorito, OS, geb. 2007 v. Cento a.d. Corolda Arca v. L’Arc de Triomphe, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Hussein Saleh Al Armouti, Jordanien, rangierte an sechster Stelle mit dem Jordanier Hussein Saleh Al Armouts in einer 1,45 m-Springprüfung.

Chactino, OS, geb. 2008, v. Chacco-Blue a.d. Cento‘s Contina v. Cento, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Saeed Mohammed Ghazi Hussein Al Aboura, Königreich Saudi-Arabien, und der Jordanier Ibrahim Hani Bisharat erreichten in einem S**-Springen den sechsten Platz. Sein Bruder Cacento v. Cartogran ist ebenfalls in der schweren Klasse erfolgreich unter Arne van Heel. Großmutter Peggy-Anne stellte fünf gekörte Hengste, darunter Belicci, Cartoon, Carlot, S-erfolgreich unter Angel Niagolov, und Bobby Brown v. Balou du Rouet, S-erfolgreich unter Piergiorgio Bucci. Außerdem stellte sie den in Großen Preisen-erfolgreichen Cannavaro v. Caspar unter der Italienerin Simone Coata. Dem Mutterstamm entspringen ebenfalls die international hocherfolgreichen Springpferde Capilot v. Caspar unter dem Japaner Koki Saito sowie Chapilot v. Chacco-Blue unter Rodrigo Lambre und viele mehr.

Che Fantastica, geb. 2009, v. Check In a.d. Palmyra v. Pablo, Z.: Holger Fietz, Bassum, B.: Holger Fietz und Ludger Beerbaum Stables, Riesenbeck, freute sich mit Philipp Weishaupt im Großen Preis von Dubai, einer 1,60 m-Springprüfung, über den Bronzerang. Mutter Palmyra stellte in Anpaarung mit Check In den S-Springen erfolgreichen Chewbacca unter Tim Rieskamp-Gödeking sowie Coloccini v. Clinton für Leon Ellger.

Foto: Che Fantastica v. Check In unter Philipp Weishaupt. (Holcbecher)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz