MenüMenü
Logo

Erfolgreich in den Niederlanden

Beim CSI** Kronenberg begeisterten die ehemaligen Vechtaer Auktioniken Chaccodello und El Balou OLD. Weitere Springpferde aus der Oldenburger Zucht glänzten mit Siegen und Top-Platzierungen.

Balduin, geb. 2007, v. Balou du Rouet a.d. Norma v. C-Indoctro, Z.: Hans-Jürgen Wiebusch, Fredenbeck-Wedel, B.: Kristin Kruse, Zeven, glänzte mit Mylen Kruse auf dem Bronzerang in einer S*-Springprüfung. Balduin ist ein Bruder zu Mylen Kruses ebenfalls S-erfolgreichen Chaccmo v. Chaccomo.

Caramba, geb. 2007, v. Clinton a.d. Gia Conda v. Contender, Z.: Georg Dierker, Lindern, B.: Bernfried Erdmann, Wallenhorst, und Karl Brocks freuten sich über Silber in einem 1,40 m-Springen. Caramba ist eine Halbschwester zu dem international in Großen Preisen siegreichen Lacan v. Lando unter Patrick Stühlmeyer.

Casirus, geb. 2009, v. Casiro I a.d. Landora v. Landor S - Carolus, Z. u. B.: Gerd Sosath, Lemwerder, überzeugte unter Hendrik Sosath in einem 1,40 m-Springen sowie einer S*-Springprüfung auf dem Bronzerang.

Chaccodello, OS, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Quinta v. Quattro B - Cor de la Bryère, Z.: Alwin Schrand, Lastrup, B.: Karl Manser, Schweiz, platzierte sich an fünfter Stelle mit Jan-Pierre Fromberger in einer S**-Springprüfung. Der gekörte Hengst präsentierte sich 2014 auf der Frühjahrs Elite-Auktion. Mutter Quinta stellte ebenfalls den S-siegreichen Idefix v. C-Indoctro unter Marc Striewe. Großmutter Chantal brachte die S-Springen erfolgreichen Queen v. Quattro B unter Rolf Moormann, Quaterback v. Quattro B mit Jessica Zobjack im Sattel, Anton v. Argentinus unter Andreas Rösch sowie Buddelei Grace v. Grannus ebenfalls unter Rolf Moormann.

Tailormade Contou, OS, geb. 2010, v. Conthargos a.d. Calitoula v. Toulon, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Paul Schockemöhle und Tailormade Horses Aps, und der Däne Sören Pedersen sicherten sich Platz vier in einem S**-Springen.

El Balou OLD, OS, geb. 2012, v. Eldorado van de Zeshoek a.d. Sunshine’s Botox v. Balou du Rouet - Lord Liberty, Z.: Astrid Tiemann, Vechta, B.: Marc Pflitsch, und Jana Wargers platzierten sich an vierter Stelle in der Youngster Tour für Siebenjährige. Mutter Sunshine’s Botox stellte ebenfalls den S-erfolgreichen Cirby v. Canturano für den Schweizer Romain Duguet. El Balou OLD startete seine Karriere auf der Frühjahrs Elite-Auktion 2016.

Lady Lordana, geb. 2007, v. Lordanos a.d. Lady Heida v. Landor S - Contender, Z. u. B.: Gerd Sosath, Lemwerder, belegte unter Hendrik Sosath in einer S**-Springprüfung den fünften Rang. Lady Lordana stammt aus der Stutenfamilie der Heida, welche u.a. Landor S v. Landadel hervorbrachte. Die Stute führt Blutanschluss auf ihren Mutterstamm.

Lesodero, OS, geb. 2009, v. Lordanos a.d. Larina P v. Lancer II, Z. u. B.: Karsten Huck, Borstel, und Emilia Löser jubelten in einem S*-Springen über Silber.

Lordina E, geb. 2012, v. Lord Lohengrin a.d. Laconda v. Lando - Contender, Z. u B.: Bernfried Erdmann, Wallenhorst, und Karl Brocks sicherten sich Rang vier in der Youngster Tour für Siebenjährige.

Starinue, OS, geb. 2012, v. Stakkatol a.d. Reginate v. Carinue - Landwind, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Ann-Sophie Hasselmann und Jörg Hasselmann, und Rene Dittmer siegten in der Youngster Tour für Siebenjährige und holten Platz drei in einem weiteren Springen der Youngster Tour.

Foto: Chaccodello v. Chacco-Blue unter Jan-Pierre Fromberger. (van den Adel)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz