MenüMenü
Logo

Auktioniken trumpfen auf

Die ehemaligen Vechtaer Auktioniken Die Fürstin OLD und Denoix PCH starteten zum Auftakt bei Horses & Dreams in Hagen am Teutoburger Wald mit einem Doppeltriumph für Oldenburg. Möchten auch Sie sich Ihren Zukunftsstar sichern, dann merken Sie sich den Termin unserer Summer Mixed Sales Auktion am 15. Juni mit ausgewählten Reitpferden und Spitzenfohlen.

Denoix PCH, geb. 2012, v. Destano a.d. Princess v. Pik Noir - Quattro B, Z.: Friedrich Kuhlmann, Neuenkirchen, B.: Nancy Gooding, USA, und Hubertus Schmidt wurden in einem Prix St. Georges mit Silber belohnt. Denoix wurde 2014 in Vechta gekört und wechselte anschließend über den Hengstmarkt an das Landgestüt Celle. Auf der Herbst Elite-Auktion 2016 wurde der Oldenburger Vize-Landeschampion für einen Spitzenpreis in die USA zugeschlagen. Seinem Mutterstamm entspringt die Oldenburger Siegerstute von 2007 Rebelle v. Don Schufro, international erfolgreich unter der Dänin Maria Anita Andersen sowie der Spitzenvererber Pik Bube.

Die Fürstin OLD, geb. 2010, v. Don Romantic a.d. Fürstin v. Fürst Heinrich - Upan la Jarthe AA, Z.: Josef Lenz, Ochtrup, B.: BG Andreas und Brigitte Hahn, Tangstedt, führte unter Friederike Hahn die Ehrenrunde in einem Prix St. Georges an. Die Fürstin wurde als Fohlen auf der Summer Mixed Sales in Vechta zugeschlagen.

Royal Doruto OLD, geb. 2004, v. Royal Hit a.d. Ballerina v. Rubinstein I - Matador/Trak., Z. u. B.: Volkhard Folkers, Wangerland, und Lukas Fischer platzierten sich in einem Prix St. Georges an fünfter Stelle.

Foto: Triumphierte in Hagen: Die Fürstin OLD v. Don Romantic unter Friederike Hahn. (Frieler)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz