MenüMenü
Logo

Premiere: 1. Oldenburger Special Edition

Summer is calling: Die 1. Oldenburger Special Edition feiert am 15. Juni ihre Premiere im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Die Kollektion begeistert mit vielversprechenden Talenten aus erlesener Herkunft. Vom Sportpartner für Dressur und Parcours bis hin zum erstklassigen Elite-Fohlen bleiben bei dieser Premiere keine Wünsche offen. Neu in der Kollektion sind Embryonen mit Spitzengenetik. Entdecken Sie Ihren Sportler, Fohlen und Embryo-Diamanten in der 1. Oldenburger Special Edition in Vechta.

Vorsprung durch Spitzengenetik: Erstmalig in der Kollektion sind vier hochkarätige Embryonen aus international erfolgreichen Familien. Embryonen des legendären Chacco-Blue, aus der Schwester von Ludger Beerbaums Erfolgsstute Chiara, ein Geschwister von Halifax van het Kluizebos, erwarten Sie bei der 1. Oldenburger Special Edition.

Im Auktionsbereich der Oldenburger Website geben die Oldenburger Sportpferde einen Eindruck ihrer Qualität. Die Dressur- und Springtalente präsentieren sich mit Foto, Video und Detailbeschreibung. Die Reitpferde glänzen vielfach bereits mit ersten Erfolgen im Nachwuchssport. Interessante Blutführungen und feinste Reiteigenschaften prognostizieren eine sporterfolgreiche Zukunft dieser Oldenburger Talente.

Die Fohlenkollektion ist die Oldenburger Schatztruhe: Vererber-Stars wie De Niro, Vitalis, Escolar, Jovian, Zackerey, Belissimo M oder Totilas gepaart mit einzigartigen Mutterstämmen stellen ihren Nachwuchs im Auktionsring zu Vechta vor.

Auch im Springbereich locken weitere internationale Abstammungen mit Vätern der Extraklasse. Internationale Spitzenhengste wie Chacco-Blue, Don VHP Z, Diamant de Semilly, Taloubet Z, Cornet Obolensky oder For Pleasure werden in Vechta begeistern. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich einen Oldenburger Sportstar von morgen zu sichern.

Bitte klicken Sie hier um direkt zur Kollektion der 1. Oldenburger Special Edition zu gelangen.

Einen gedruckten Katalog können Sie im Auktionsbüro Vechta bestellen.

Selbstverständlich können Sie Ihren Favoriten auch ganz bequem am Telefon ersteigern. Bitte kontaktieren Sie hierfür folgende Mitarbeiter des Oldenburger Auktionsbüros.

Beratung und Kundenservice:

Springpferde:
Fabian Kühl: +49(0)151-14536599 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com
Johanna Weber: +49(0)171-1893792 oder weber.johanna@oldenburger-pferde.com

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Informationen/Kataloge:

Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com


Foto I: Die Auktionshelden Caluna OLD unter Douglas Lindelöw/SWE und Die Fürstin OLD unter Friederike Hahn zieren den Titel der 1. Oldenburger Special Edition.

Foto II: Rarität in Vechta: Das Hengstfohlen Creed, Kat. Nr. 36, v. Chacco-Blue - For Pleasure - Carthago - Grand Veneur. (gr. Feldhaus)

Foto III: Flamboyant OLD’s Bruder: Destination One v. Daily Diamond - De Niro - Rubinstein I, Kat. Nr. 30. (gr. Feldhaus)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz