MenüMenü
Logo

Organisation

Der Oldenburger Pferdezuchtverband e.V. als Dachverband verbindet den Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V. (OL) und den Springpferdezuchtverband Oldenburg-International e.V. (OS).

Sein Präsidium besteht aus:
Wilhelm Weerda, Präsident, Paul Schockemöhle, Vizepräsident, und den Präsidiumsmitgliedern Dr. Albrecht Dalhoff, Gerd Sosath und Wilhelm Strohm.

Der Dachverband ist eine starke Gemeinschaft, die alle Oldenburger Züchter vereint. Sie wird wirtschaftliches Know-how mit den Stärken einer großen Organisation – vor allem Kompetenz sowie ein einflussreiches Netzwerk aus mannigfaltigen Kontakten und Beziehungen – wachsen lassen und als wirkungsvolle Speerspitze im Wettbewerb einsetzen.

Besonders vorteilhaft ist, dass die mit dem Dachverband geschaffene unzerbrüchliche Verbindung zwischen den Oldenburger Verbänden geschaffen wird. Sie ermöglicht die konzentrierte Ausrichtung von OL auf die Dressur und von OS auf das Springen. Somit können OL und OS ihre züchterische Unabhängigkeit bewahren und ihre Stärken der Spezialisierung weiter ausbauen.

Das Ziel des Dachverbandes: Am Zeitgeist orientiertes, ökonomisch geprägtes Handeln, weniger konsenzgetriebene Entscheidungen in der Zucht und auf diese Weise erzielter Fortschritt – so wie er aus Tradition in unserer Oldenburger Zucht gelebt wird.

Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen