MenüMenü
Logo

Das Auktionshaus

Auktion hat in Vechta Tradition. Sechs Mal im Jahr steigt die Spannung im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Hochqualitativer Nachwuchs, die Elite der Oldenburger Zucht, ist im Auktionsstall eingezogen und arbeitet im Training auf ihren großen Auftritt hin. Jede Präsentation eines Auktioniken ist immer wieder etwas Besonderes und mit ganz einzigartigem Charme erfüllt. Die Oldenburger Auktionen bieten das stilvolle Ambiente für die Sportpferdestars und ihre Entdecker der Zukunft.

Zwei Mal im Jahr – Anfang April und Anfang Oktober – finden die Oldenburger Elite-Auktionen statt. Zugelassen sind hier nur Oldenburger Pferde von erlesener Qualität für eine erfolgsversprechende Zukunft.

Die jährliche Elite-Fohlenauktion ist immer für den letzten Samstag im August terminiert. Hier präsentiert sich ein brillanter Elite-Jahrgang, scharf selektiert, versehen mit besten Pedigrees, grandioser Bewegungsqualität und typvollendeter Schönheit.

Ergänzt werden diese Elite-Auktionen von zwei Spezialauktionen, den Summer und den Winter Mixed Sales, Anfang Juni bzw. Anfang Dezember. Diese bieten neben einigen Spitzenofferten auch Sportpferde zu günstigen Preisen an. Im November, anlässlich der Oldenburger Hengst-Tage, werden zudem Junghengste von erlesener Güte im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta dargeboten.

Um den Ansprüchen und Wünschen eines jeden Kunden gerecht zu werden - und unser Ziel ist es, unsere Kunden zu begeistern - bieten unsere Auktionskollektionen, eine breit gefächerte Palette an Spitzenpferden. Vom Fohlen bis zum sporterfahrenen Routinier bietet das Auktionshaus Vechta für den Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssport exquisite Oldenburger Pferde.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz